Masterliste: Kampfkeks-Ausgabe

masterliste

Eins vorweg: Wenn ihr wissen wollt, ob ihr mit eurem B. Sc. Abschluss eine Chance habt einen Masterplatz an einer bestimmten Uni zu erhaschen: Lest die Zulassungsordnung. Wenn es die nicht gibt, dann stehen die Zugangsvoraussetzungen in der Prüfungs- oder Studienordnung. In jedem Fall stehen die erforderlichen Kriterien in irgendeinem offiziellen Dokument der jeweiligen Uni unter irgendeinem Paragraphen. Ja das ist ziemlich umständlich und kostet viel Zeit. Und wenn ihr das mal für so 3-4 Unis gemacht habt, dann wisst ihr wie viel Arbeit in meiner folgenden Masterliste steckt.

Das zweite vorweg: Meine Liste ist absolut nicht vollständig und stellt eine kleine Auswahl der möglichen Masterstudiengänge in Psychologie dar. In meine Liste habe ich nur aufgenommen, was irgendwie annäherungsweise in Frage kommt. Die einzige Uni deren Bewerbungsfrist aktuell schon abgelaufen ist, ist die der Uni Heidelberg. Alle anderen Optionen stehen noch offen. Ob ich mich tatsächlich an allen Unis bewerbe: Ich weiß es noch nicht.

Das dritte vorweg: Einige Unis wollen eine bestimmte Anzahl ECTS in spezifischen Anwendungs- und/ oder Grundlagenfächern. Tut mir einen Gefallen und fragt nicht mich wie man die nachweist, sondern ruft an der richtigen Stelle in der Uni an. Soviel Informationskompetenz und Motivation, die richtige Ansprechperson zu finden erwarte ich von euch ;)

Und zu guter letzt: Bestandteil des Dokumentes sind auch Hinweise zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung.

Hier bitte: Zwei verschiedene Optionen…

pdf: Download
google-docs: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1AMOqb4cze7P51iqt5IldWL6otJB8ETPe15VrGiMNOEs/edit?usp=sharing

blog comments powered by Disqus