Vancouver: Suspension Bridge.

Eine etwas kostspielige Sehenswürdigkeit in Vancouver ist die Caipilano Suspension Bridge. Man kann zusammen mit vielen anderen Menschen diese wackelige Brücke in 70 Meter Höhe überqueren. Auf der anderen Seite findet man dann einen recht schön angelegten Baumwipfelweg. Der Höhenangst zum Trotz muss man mindestens noch ein weiteres Mal über die schaukelnde Brücke wackeln…. nämlich entweder um zum Ausgang zu finden oder noch über den Cliff-Walk zu laufen. Ein kurzes Stück weg, das im Bogen um einen Felsvorsprung herum führt. Unter einem: Nicht viel, bis irgendwann der Boden kommt. Ob es einem dann die 30-40$ wert sind, muss jeder für sich selbst entscheiden.


DSC07190

DSC07199

DSC07205

DSC07206

DSC07220
blog comments powered by Disqus